Fair Play in Brasilien und anderswo!

Play Fair 2014

 

25.06.2014, 18:00, Schneiderberg 50, 30167 Hannover, Raum V 111

mit FM Anlagen und Gebärdensprachdolmetscherinnen


Fair Play in Brasilien und anderswo! Für mehr Menschenrechte rund um Sport- und andere Großereignisse

 

 

Link zur Pressemitteilung der CIR

 

Gustavo García vom Gewerkschaftsbund UGT aus Brasilien ist auf Europareise, um über Arbeits-bedingungen rund um die Fußball WM zu informieren – z.B. beim Aufbau der Stadien und in den Sportartikelfabriken. Die UGT ist Teil des internationalen PlayFair Bündnis und unterstützt die Kampagne - „Nosso Jogo“: Für bindende Menschenrechtsstandards bei Sportgroßevents!

 

In Kooperation mit dem AStA der Leibniz Universität Hannover, der Christlichen Initiative Romero CIR und der IG Bauen-Agrar-Umwelt, Region Niedersachsen.

 

Flyer Fair Play Herunterladen!